Rezepte,  Saucen,  Süsses

Dattel Karamell

  • 500g Datteln
  • Ca 3-5 dl Wasser
  • Optional: 1 Vanilleschote oder Vanilleessenz

Falls ihr keine entsteinten Datteln habt, diese erst einmal entsteinen. Dann die Datteln und das Wasser (und Vanille) in einen Topf geben und aufkochen. Kurz köcheln lassen, bis die Datteln weich sind und langsam anfangen, sich aufzulösen (ca. 5-10 Minuten), die Vanilleschote entfernen, falls ihr eine benutzt habt, dann mit dem Mixstab gut durchmixen. Eventuell noch etwas einköcheln lassen, bis es die gewünschte Konsistenz hat. Fertig.

Wie einfach war das denn? 🙂

Ich schmeisse dies überall rein! Manchmal sogar in meinen Kaffe, in mein Frühstück als Brotaufstrich oder in einen Smoothie. Irgendwann probier ich das auch mal als Zuckerersatz in einem Kuchen oder Keksen 🙂

5 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.